Umfragenmodul Optimierungen

Umfragen direkt für einzelne Kontakte durchführbar

Mit unserem Umfragemodul sind Sie in der Lage, sowohl unternehmensintern, als auch extern relevante Informationen von Mitarbeitern, Partnern oder Kunden abzufragen. Mit der neuen Version 3.4.2 steht Ihnen dieses Tool nun auch direkt bei Kontakten in der Kontaktansicht zur Verfügung.

So können Sie beispielsweise bei Projekten oder Vertriebsterminen einen fixen Fragenkatalog im KundenMeister bei Ihrem Kontakt hinterlegen, den Ihre Vertriebsmitarbeiter direkt vor Ort gemeinsam mit dem Kunden beantworten – so überzeugen Sie mit wesentlich schnelleren und effizienteren Lösungen für Ihre Zielgruppen!

Damit das Tool bei Ihren Kontakten zur Verfügung steht, müssen Sie zunächst das Widget „Umfragen“ erstellen. Dabei können Sie natürlich selbst wählen, ob das Widget einen eigenen Kontaktreiter darstellen oder innerhalb bestehender (zB Stammdaten) erscheinen soll. Genauere Informationen, wie Sie ein Widget erstellen finden Sie hier in unserem Manual.

Ist das Widget eingebunden, können Sie direkt beim Kontakt die Umfrage über den entsprechenden Button starten und die Ergebnisse eintragen. Sollten hinterher noch Änderungen anfallen oder möchten Sie die Umfrage zu einem späteren Zeitpunkt erneut durchführen, müssen Sie darauf achten, dass bei Ihrer jeweiligen Umfrage die Checkbox „Bearbeitbar“ aktiviert ist.

Der Verlauf Ihrer Umfragen wird übersichtlich bei Ihrem Kontakt angezeigt. Mit Klick auf die Lupe können Sie die genauen Fragen und Antworten erneut einsehen.