• Virtuelles WISTA-Treffen
  • Überarbeitete Homepage, neue Blog-Posts
  • Ergebnisse der Mitgliederumfrage
  • Termin-Update


Liebe Mitglieder und Freunde der VÖVM!


Das erste Quartal ist, je nach Branche, mehr schlecht als recht vorbei gegangen.

Viel zu einfach ist es aber, nur Corona die Schuld zu geben, wenn die Zahlen am Ende

nicht stimmen oder der letzte Auftrag nicht mehr an Land gezogen wird. Zu Corona meinte der OMV-Chef kürzlich in einem Interview, man könne Manager dafür nicht bestrafen. Wer hat an der wirtschaftlichen Misere wirklich Schuld? Wie stark sind die Auswirkungen auf die Unternehmen tatsächlich und wie nachhaltig sind sie? Was soll der Vertrieb jetzt tun? 


In unserem Blog auf der VÖVM Homepage schreiben wir über dieses Thema bereits seit Mitte März.  Inzwischen bestimmt Corona unser ganzes Leben. Vielfach wird daher Ostern 2020 als besonders reinigend empfunden und die momentane Karthasis als langüberfällige Notwendigkeit, um Mensch und Wirtschaft wieder auf den Boden der Realität zu bringen. Ja, auch für die Natur ist Corona offensichtlich gut. 


Welche Lehren der B2B-Vertrieb aus dieser Zeit ziehen kann, wie die Krise die Digitalisierung vorangetrieben hat und worauf es in naher Zukunft im Vertrieb ankommt, wollen wir mit Euch in unserem ersten virtuellen WISTA am 28. April diskutieren. Unsere physischen Treffen haben wir verschoben. Dazu gibt es

ein kurzes Termin-Update in diesem Newsletter. 


Trotz aller Widrigkeiten gilt es jetzt in die Zukunft zu schauen und im Dialog miteinander zu bleiben. Bitte folgt uns auch auf LinkedIn, wo wir uns jetzt verstärkt engagieren wollen. Bitte belasst es dabei aber nicht bei einem einseitigen Dialog. Kommentiert oder schickt uns Eure Inputs für den Blog an unsere office@voevm.at Adresse. Teilt uns Eure Ideen und Anregungen sowie Informationen zu relevanten Veranstaltungen mit. Die Vereinigung österreichischer Vertriebsmanager kann nur durch den Beitrag aller Mitglieder eine lebendige und dynamische Plattform sein. Seid Vertriebsmanager mit Herz und Seele!


Damit freuen wir uns über einen baldigen Austausch und wünschen Euch trotz Corona alles Gute!


Vielen Dank!


Oliver Sauer und Hans Bachinger

Für den Vorstand

Virtuelles WISTA-Treffen




Stay at Home! Trotzdem wollen wir gemeinsam anstoßen und auf ein neues Zeitalter im B2B Vertrieb trinken. Wie soll das ablaufen?




Zuerst waren es ein paar wenige Wochen des Einschnitts nun scheint es, dass das Gastgewerbe vor Mitte oder gar Ende Mai nicht wieder öffnet!


Für uns zu lange, die Kommunikation und das Netzwerk ist eine der 3 zentralen Säulen der VÖVM und dieser wollen wir gerecht werden, und veranstalten daher unser 1. virtuelles WISTA am 28. April um 18:00 Uhr!


Was erwartet dich? Ein paar gemütliche, wenn auch virtuelle Stunden des Austauschs und Netzwerkens in gleichgesinnter, geselliger Runde, moderiert durch unser Vorstandsmitglied Andi Winkler!

 

Wie genau wird dieses WISTA ablaufen? Können wir dir ehrlicherweise noch nicht im Detail sagen, bestimmt aber humoristisch UND für alle angemeldeten Teilnehmer wird es ein kleines Geschenk geben, also schnell anmelden ;-)!


LINK zur Anmeldung: >>> Virtuelles WISTA 




Überarbeitete Homepage


Wir haben in den letzten Wochen begonnen unsere Homepage zu überarbeiten. Wir möchten die Informationen übersichtlicher und vor allem aktueller unseren Mitgliedern und Interessenten bereitstellen. 


Wir haben die unpersönlichen iStock-Fotos durch persönliche Bilder der aktuellen Vorstandsmitglieder ausgetauscht. Auch die Struktur wurde übersichtlicher gestaltet. 

Das Kontaktformular ist genauso user-freundlicher, wie auch die Anmeldeseite für potenziell neue Mitglieder. Wichtig war es für uns auch,  unsere aktuellen Blog-Beiträge für interessierte Leser besser zugänglich zu machen. Die Website wurde außerdem für Mobile-Devices optimiert und kann somit auf allen Smart-Phones und Tablets optimal dargestellt werden. 


Bitte besucht unsere Homepage regelmäßig und informiert Euch über die aktuellen Blog-Posts. Wir freuen uns auch sehr, wenn Ihr unsere Seite in den sozialen Medien teilt oder wenn Ihr uns sogar Ideen und Anregungen schickt. Wir freuen uns auch sehr über die Mitwirkung am Redaktionsplan.


Neue Blog-Posts


LinkedIn Page der Vövm

Die Plattform LinkedIn hat sich zwischenzeitlich als das berufliche Facebook klar durchgesetzt und etabliert, davon möchten auch wir profitieren und verstärken daher, wie du bestimmt mitbekommen hast, unsere Präsenz!


Unser Ziel ist es, die LinkedIn-Page der VÖVM, neben unserer Homepage, als das interaktive Kommunikations- und Austauschmedium unserer Vereinigung aufzubauen und dazu benötigen wir Deine Hilfe!


Durch Deine Likes, das Kommentieren aber auch das aktive Teilen von Beiträgen erhöhen wir enorm die Reichweite und können damit noch zielgerichteter unsere Mission verfolgen!


Wir laden Dich auch ein, pro aktiv vertriebsrelevante Beiträge oder auch ganze Artikel zu verfassen und über die VÖVM zu veröffentlichen, komm einfach auf uns zu.


An der Stelle vielen Dank dafür! 

Ergebnisse der Mitgliederbefragung


Mehr denn je bestätigt unsere Umfrage, dass unsere Vereinigung als Plattform für den Erfahrungsaustausch unter Vertriebsprofis den Zeitgeist und das Bedürfnis unserer Mitglieder trifft. Mit über 93% überwiegt dieses Interesse für eine Mitgliedschaft alles andere und hat sich gegenüber unserer Umfrage von 2019 sogar noch um fünf Prozentpunkte gesteigert. Allerdings bleibt die Beteiligung an unserer Umfrage mit 38% unserer Mitglieder leider hinter unseren Erwartungen. 


Interessant ist auch, dass 45% unserer Mitglieder die monetären Vorteile nicht nutzen, über 20% davon gar nicht Bescheid wissen (Vergünstigungen an Kongressen, Seminaren, Literatur, etc.). Nachdem aber der persönliche Erfahrungsaustausch und die Teilnahme an unseren WISTA-Treffen mit über 80% deutlich vor den anderen Vorteilen der VÖVM genannt wurden, zeigt uns das, dass die zahlreich geplanten realen Treffen und Veranstaltungen nach Corona, den richtigen Weg darstellen. 


Herzlichen Dank auch für die vielen Anregungen und konstruktiven Kritiken. Einiges davon haben wir uns schon zu Herzen genommen, wie eine Überarbeitung unserer Homepage. Auch unseren Jahreskalender hatten wir bereits im Jänner kommuniziert.  Leider hat sich dieser inzwischen wegen Corona überholt. Sobald es die Situation ermöglicht, werden wir diesen Kalender für die Veranstaltungen 2020 aktualisieren. Inzwischen verstärken wir kontinuierlich den direkten Kontakt zu unseren Mitgliedern durch personalisierte Rundmails und persönliche Telefonate.


Termin-Update

Vereinigung österreichischer Vertriebsmanager (VÖVM)

+43 316 225079-0

office@voevm.at

www.voevm.at


Stempfergasse 3

A-8010 Graz

ZVR: 063522936