Tageseinnahmen erstellen

Das Tageseinnahmen Feature unterstützt Sie dabei Ihre täglichen Tageseinnahmen zu verwalten und kontrollieren zu können. Basierend auf Ihren angelegten Rechnungen können Sie am Ende eines Tages für jeden Ihrer hinterlegten Rechnungskreise die betreffenden Umsätze feststellen. Die Funktion steht Ihnen unter dem Menüpunkt Finanzen – Tageseinnahmen zur Verfügung.

Es erscheint aktuell eine Übersicht aller bisher angelegten Tageseinnahmen. Hier können Sie die Bon-Nummer, das Erstelldatum, den Ersteller (Benutzer) sowie den Rechnungskreis, für den die Tageseinnahmen erfasst wurden (wie Sie einen Rechnungskreis im KundenMeister anlegen, lesen Sie hier), sehen. Zusätzlich können Sie auch die Filterfunktion nutzen, um bestimmte Tageseinnahmen schneller auffindbar zu machen. Tragen Sie hierzu in die jeweiligen Felder die entsprechenden Hinweise und klicken Sie dann auf “Suchen” um die Filterfunktion zu starten.

Um neue Tageseinnahmen zu erfassen, klicken Sie auf den Button “Tageseinnahmen erstellen“. Wählen Sie Datum und Rechnungskreis aus und klicken Sie anschließen auf den blauen Button, um die Liste Ihrer Tageseinnahmen zu generieren.


Sie sehen nun Ihre Tageseinnahmen, aufgelistet nach Warengruppen. Die Warengruppen stellen die im KundenMeister hinterlegten Produktkategorien dar (wie Sie Produktkategorien anlegen sehen Sie hier). Des Weiteren ist der Nettobetrag aller Einnahmen, der Mehrwertsteuerbetrag, wie auch der Gesamtbetrag Ihrer Tageseinnahmen nachvollziehbar.