Manual-header-integration

Geben Sie Ihre Frage ein:

Geben Sie Ihre Frage zum KundenMeister® ein:

Newsletter Berichte

Mit dem KundenMeister ist es möglich schnell und einfach Berichte über ihre Newsletter-Kampagnen zu erstellen. Das heißt, Sie haben einerseits eine strukturierte Übersicht über Aussendungen, Datum, Zeitpunkt, Empfänger usw. und erhalten zusätzlich von jeder Newsletter-Aktion eine Auflistung, wer Ihren Newsletter erhalten hat und wer nicht. Die Newsletter-Berichte finden Sie unter MarketingNewsletter-Berichte.

Newsletter Berichte_Menü

Hier kommen Sie nun zur Ansicht „Newsletterkampagnen“. Zunächst erscheint ein Link des letzten Newsletters, den Sie in Ihre Webseite einbinden können. Darüber hinaus können Sie mit dem darunter stehenden Code auch eine Liste ausgewählter Newsletter in Ihre Webseite einfügen. Um Ihre Statistiken in ein Excel-Dokument zu verwandeln, klicken Sie auf den blauen Text im Bereich „Statistik exportieren„.

Newsletterkampagnen

Unter „Versendete Newsletter“ können Sie alle bisher verschickten Newsletter einsehen. Wählen Sie hier durch Klick auf den Betreff einen Newsletter aus, erscheinen daneben im Feld „Übersicht“ die Details des Newsletters. So ist auf einen Blick ersichtlich an wie viele Personen dieser versandt wurde, wie viele davon den Newsletter gelesen haben oder, ob Newsletter aufgrund von Abwesenheiten (Softbounces) oder falschen E-Mail Adressen (Hardbounces) nicht angekommen sind. Wie Sie Hardbounces beheben wird Ihnen hier erklärt.

Bereits versandte Newsletter können außerdem aus der Liste über das Papierkorb-Symbol gelöscht werden. Markieren Sie mehrere Newsletter, können diese über „Markierte löschen“ gleichzeitig entfernt werden.

Klicken Sie auf „Hier klicken um den Newsletter anzuzeigen„. Es erscheint in einem neuen Fenster Ihr Newsletter.

Durch das Klicken auf „Hier klicken um detaillierte Statistiken anzuzeigen“ erhalten Sie genauere Auswertungen Ihres ausgewählten Newsletters.

statistik

Dazu zwei Begriffserklärungen:

Softbounce:
Softbounce bedeutet, dass eine E-Mail nicht sofort zugestellt werden konnte. Das System wird aber weitere Zustellversuche unternehmen und der Empfänger wird diese E-Mail sehr wahrscheinlich noch erhalten Gründe dafür können sein, dass die Adressen entweder mit einer Abwesenheitsnotiz auf den Newsletter reagiert hat oder die Mailbox überfüllt ist.

Hardbounce:
Hardbounce bedeutet, dass eine E-Mail nicht zugestellt werden konnte und der Empfänger diese E- Mail nicht erhalten wird. Gründe dafür: falsche Mailadresse, E-Mail-Adresse nicht mehr vorhanden usw. Wie Sie Hardbounces bereinigen, lesen Sie hier.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You can use these HTML tags and attributes <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>