Manual-header-integration

Geben Sie Ihre Frage ein:

Geben Sie Ihre Frage zum KundenMeister® ein:

Wiedervorlagen

Um Verkaufschancen oder Kontakte (z.B.: einen Anruf für diesen o.ä.) nicht zu vergessen bzw. Fristen hierzu einhalten zu können, gibt es im KundenMeister die Möglichkeit, Wiedervorlagen für das Dashboard anzulegen. Damit diese am Dashboard angezeigt werden, müssen Sie zunächst ein neues Modul erstellen. Wie das funktioniert, wird Ihnen hier erklärt.

Wiedervorlagen am Dashboard

Sobald Sie das Modul hinzugefügt haben, wird dieses am Dashboard als eigener Bereich angezeigt. Hier haben Sie einen Überblick über den Namen, die Deadline sowie den Typ der Wiedervorlage. Durch die unterschiedliche Farbkennzeichnung ist auf einen Blick erkennbar ob es sich um einen Kontakt oder eine Verkaufschance handelt.

Wiedervorlagen_Dashboard

Möchten Sie eine Wiedervorlage für eine Verkaufschance anlegen müssen Sie bei Erstellung der Verkaufschance das genaue Datum der Wiedervorlage definieren. (wie Sie im Detail eine Verkaufschance erstellen wird Ihnen Schritt für Schritt hier erklärt)

Verkaufschance_Wiedervorlage

Das selbe gilt auch für die Anlage von Wiedervorlagen für Kontakte. Auch hier müssen Sie bei den Kontakteinstellungen unter dem Bereich „Zusätzliche Informationen“ das Datum für die Wiedervorlage eingeben. (wie Sie detailliert einen neuen Kontakt anlegen, lesen Sie hier)

Kontakt_Wiedervorage

Darüber hinaus können Sie sich auch Erinnerungen zu Ihren Wiedervorlagen per Mail schicken lassen. Hier haben Sie eine unterschiedliche Farbgebung der Vorlagen (wie ein Ampelsystem), um deren Dringlichkeit auf einen Blick erkennen zu können. So sind beispielsweise Wiedervorlagen, für die Sie noch genug Zeit haben, grün gekennzeichnet, 1 Woche vor Deadline werden diese orange, 1 Tag vorher rot. Sie können aber die Tage, nach denen sich Ihr Ampelsystem richten soll, selbst festlegen. Diese Einstellung treffen Sie unter: Stammdaten – Vertrieb – Einstellungen.

Wiedervorlagen Einstellungen_Menü

Geben Sie unter dem Bereich „Einstellungen“ jene Tage in die jeweiligen Felder ein, wann sich die Wiedervorlage orange bzw. rot färben soll.

Einstellungen Wiedervorlagen Ampelsystem