Anwendungsbeispiele

Unsere Anwendungsbeispiele sollen Ihnen einen umfassenden und grundlegenden Überblick über die Einsatzmöglichkeiten von SMS-Marketing geben. 

Individuelle Lösung für jeden Betrieb

Wir finden für Sie eine individuell angepasste Lösung des Marketing-Tools, um ein erfolgreiches SMS-Marketing auch in Ihrem Unternehmen sicherstellen zu können.

 

EVENTMARKETING - JUGENDMARKETING

Der KundenMeister bietet umfassendes CRM für Diskotheken, Nachtclubs, Eventveranstalter, Lokale, Partyveranstalter, Pubs, Fanclubs und Vereine. Mit Hilfe des KundenMeisters können Sie anlässlich Ihrer Aktivitäten mobile Zielgruppen ansprechen. Führen Sie Einlasskontrollen mit Hilfe des KundenMeisters durch, bei denen beispielsweise eine SMS-Nachricht oder eine E-Mail-Newsletter-Nachricht als Einladung und Zutrittsberechtigung dient.

 

VERBÄNDE, ORGANISATIONEN, PARTEIEN

Mobilisieren Sie Ihre Mitglieder und Ihr Zielpublikum mit Hilfe der CRM Software und dessen SMS-Funktion blitzartig zu Veranstaltungen, indem Sie ihnen Events oder andere wichtige Informationen mitteilen.

 

ÄRZTE, GESUNDHEITSDIENSTLEISTER, SANATORIEN

Termintreue und Terminerinnerungen: Erinnern Sie Ihre Patienten an anstehende Termine oder motivieren Sie Ihre Patienten bei unliebsamen Terminen zum Kommen. Natürlich können Sie auch Urlaubsmeldungen oder wichtige Gesundheitstipps mit Hilfe des KundenMeisters versenden.

 

HANDEL

Im Handel können Sie den KundenMeister verwenden, um Kundenbenachrichtigungen durchzuführen. Dabei können folgende Leistungen abgedeckt werden: Bekanntgabe von Lieferterminen sowie das Eintreffen bestellter Ware. Beschleunigen Sie damit die Warenabholung und den Zahlungseingang und nutzen Sie die damit verbundene Kosteneinsparung und Liquiditätssteigerung. Zahlungserinnerungen, Mitteilungen über Sonderangebote und Abverkäufe können nun mittels KundenMeister optimal durchgeführt werden.

 

DIENSTLEISTER, SERVICES, AUTOMOBILUNTERNEHMEN

Nutzen Sie den KundenMeister für Terminvereinbarungen, Urlaub oder auch Angebote. Beispiele: Erinnerung KFZ-Überprüfung, Pickerl Gutachten oder wenn das Automobil von der Werkstätte abgeholt werden kann.

 

MAHNWESEN, ZAHLUNGSVERZUG

Zahlungserinnerungen, Kurzmitteilungen zu Geschäftsverkehr oder wenn Rechnungen online zur Verfügung stehen: Als Energieversorger, Telekom-Anbieter, Provider etc. stellen Sie Ihren überfälligen Kunden einen ultimativen Zahlungsletzttermin, mit dem Hinweis auf Lieferungs- oder Leistungseinstellung bei Versäumnis.

 

PROMOTIONS

Versenden Sie mit dem KundenMeister CRM produktspezifische Angebote sowie saisonale Promotions und Abverkaufsangebote. Beispiel: Kommen Sie am 22.12.2010 mit dieser Nachricht oder dieser SMS in unserer Filiale "WebAgentur Koerbler" vorbei und Sie erhalten 10 % auf alle Artikel.

 

REISEBÜROS, REISEVERANSTALTER, AIRLINES

Informieren Sie Ihre Kunden über Last-Minute-Angebote und sorgen Sie so mit dem KundenMeister ganz einfach für eine optimale Kapazitäts- und Auslastungssteuerung. LEBENSMITTELHANDEL Nutzen Sie den KundenMeister, um verderbliche Waren an interessierte Kundengruppen verbilligt abzugeben.

 

GASTRONOMIE, TOURISMUS UND FREIZEIT

Mittagstisch-Service: Liefern Sie allen Interessenten die tägliche Speisekarte oder eine wöchentliche Menükarte.

 

VERANSTALTUNGSORGANISATIONEN

Nutzen Sie das CRM System um Erinnerungs-SMS an angemeldete Teilnehmer zu versenden oder um Abweichungen bekannt zu geben. Verteilte Veranstaltunsgteams können Sie somit rasch über Änderungen informieren.

 

VEREINE

Ergebnisse, Ligameldungen, Vereins-Neuigkeiten und Veranstaltungsinformationen: Lassen Sie Ihre Mitglieder oder Anhänger die neuesten Ergebnisse und Ereignisse wissen. Nutzen Sie als Verein speziell die SMS-Funktion des KundenMeister, um Ihre Mitglieder optimal mit relevanten Auskünften zu versorgen. Weitere Informationen über SMS für Vereine.

 

VERSICHERUNGEN

Teilen Sie Ihren Versicherten regionale Alarmmeldungen, wie z. B.: Hagel, Sturmflut oder Unwetter, mit. Durch den KundenMeister können Sie aufgrund der getroffenen Vorkehrungen, Ihr Einsparungspotential erhöhen.

 

GEMEINDEN, ÄMTER, BEHÖRDEN

Teilen Sie der Bevölkerung regionale Warnmeldungen mit. Erinnern Sie die Bürger an Termine, machen Sie die Bevölkerung auf temporäre Verbote, Erlässe oder Verfügungen aufmerksam. Weitere Informationen über Services speziell für Gemeinden erhalten Sie unter www.gemeindeportal.com.