Automatisierte Bestellvorgänge

Mittels automatisch generierter Bestellvorschläge des KundenMeister Warenwirtschaftssystems können Sie Ihre Bestellungen optimal planen und Fehlmengen verhindern. 

Bestellungen und Lagerscheinerstellung auf Knopfdruck

Ein optimales Zusammenspiel von Lagerhaltung und Bestellwesen sowie ein fließender Übergang der Prozesse sind wichtige Erfolgsfaktoren eines Unternehmens. Denn nur wenn genügend Waren im Lager vorhanden sind, können Sie die zeitgerechte Versorgung Ihrer Kunden mit Ihren Produkten sicherstellen. Einen wichtigen Aspekt stellt deshalb auch die Festlegung eines Mindestlagerbestandes dar.

Der Mindestbestand beschreibt jene Menge, die aus Sicherheitsgründen stets im Lager vorhanden ist. Sollte es zu Produktionsausfällen, Lieferschwierigkeiten eines Lieferanten oder sonstigen Ereignissen kommen, kann der Mindestbestand für Kundenaufträge herangezogen werden, bis die Nachbeschaffung wieder regulär verläuft.

Im KundenMeister hinterlegen Sie daher bei jedem Ihrer Produkte die verfügbare Menge, wie auch den Mindestlagerbestand für jedes einzelne Lager. Wird bei Verkauf der Produkte die Mindestmenge unterschritten, erscheint in der Lagerverwaltungssoftware ein Hinweis, sodass Sie sofort eine Nachbestellung veranlassen können. (mehr dazu unter dem Menüpunkt "Zu- und Verkäufe") 

Der eigens im KundenMeister angelegte Menüpunkt "Offene Bestellungen" zeigt alle von der Lagersoftware automatisch generierten Bestellvorschläge. Diese werden auf Basis der hinterlegten Mindestmenge gelistet, sodass genügend Waren als Sicherheitsbestand und zum Verkauf in allen Lagern bereit stehen. Über einen Button können die Bestellungen dann direkt aus dem Warenwirtschaftssystem heraus getätigt werden.

Auch bereits getätigte Bestellungen werden in einer übersichtlichen Auflistung in der CRM Software dargestellt. Gibt es daher gleichbleibende und immer wiederkehrende Bestellungen können getätigte Bestellungen per Mausklick in einen Zukauf umgewandelt werden und Sie sparen sich damit die erneute Eingabe aller Produkte, Materialien etc. die Sie bestellen möchten.

Nähere Informationen zum Bestellwesen der Warenwirtschaftssoftware finden Sie in unserem Manual