Verkaufschancen-Management mit dem KundenMeister

Verkaufschancen

Wussten Sie schon, dass der KundenMeister auch ein eigenes Verkaufschancen-Management Modul integriert hat? Wir erklären Ihnen in kurzen Schritten, welche Vorteile ein Verkaufschancen-Management auf Basis des KundenMeisters hat.

Verkaufschancen sind Möglichkeiten für den Vertrieb, Geschäfte abzuschließen. Das können Geschäfts mit bestehenden Kunden oder mit neuen, potentiellen Kunden sein. Diese potentiellen neuen Kunden werden vermehrt auch „Leads“ genannt. Mit Hilfe der Verkaufschancen können Sie Ihren Vertrieb in Ihrem Unternehmen strategisch planen und kontrollieren. Somit können Sie Ihre Vertriebsressourcen optimal steuern und Ihre Verkaufsprognosen werden sicherer eintreten.

Übersicht über Verkaufschancen

Die Übersicht über die Verkaufschancen zeigt alle derzeit offenen Verkaufschancen und gibt die Möglichkeit, unterschiedliche Sortierungen (z.B. nach Verkaufsphase, Verkaufsquelle oder nach dem Zuständigen Vertriebsmitarbeiter) durchzuführen:

Verkaufschancen im KundenMeister

Erstellen einer neuen Verkaufschance

Jeder berechtigte Mitarbeiter kann im KundenMeister eine neue Verkaufschance anlegen und entsprechend die Vorlage dafür verwenden. Die Verkaufsphasen und Verkaufsquellen können selbstverständlich von jedem Unternehmen im KundenMeister selbst festgelegt werden. Die Verkaufschancen-Berichte reagieren dynamisch auf die festgelegten Werte.

Neue Verkaufschance anlegen

Verkaufschancen-Berichte

Die Verkaufschancen-Berichte geben einen Überblick über zukünftige Abschlüsse und zeigen die Verkaufschancen nach Quelle, nach Branche und die unterschiedlichen Pipelines der einzelnen Vertriebsmitarbeiter. Zusätzlich zeigt der Bericht ein Resultat nach Monat an:

Verkaufschancen Berichte