Verkaufsförderung

Unter Verkaufsförderung versteht man all jene Marketingaktivitäten, die zur Erhöhung der Verkaufszahlen eines Unternehmens beitragen und Zielgruppen durch entsprechende Anreize zum Kauf aktivieren sollen. Gerade für einen Sales Manager stellt die Optimierung und Steigerung der Verkaufsförderung deshalb einen wichtigen, unterstützenden Aspekt in dessen Geschäftsalltag dar. Als besonders hilfreich erwies sich hierbei immer wieder eine technische Hilfe in Form einer Sales Management Software, um alle notwendigen Daten auf einen Blick einsehen und verkaufsfördernde Maßnahmen effizient steuern zu können.

Die KundenMeister Vertrieb Software bildet hierbei mit zahlreichen Funktionen in den Bereichen Lead Management, Vertriebsplanung und Vertriebscontrolling, die optimale Grundlage für eine erfolgreiche Absatzförderung.

Da im Sales Tool KundenMeister neben einem umfassenden Vertriebsmanagement auch andere Module, beispielsweise zur Verwaltung von Kontakten, Marketingaktionen oder Projekten, bereitstehen, werden diese somit optimal miteinander verknüpft. So können alle Tätigkeiten im KundenMeister aufeinander abgestimmt und integrierte Arbeitsabläufe gesichert werden. Egal ob Kundenakquisition via Newsletter Versand oder ideale Vertriebssteuerung durch Projektmanagement.

Doch nicht nur Ihr Lead Management profitiert von dem Einsatz des KundenMeister als Instrument zur Verkaufsförderung. Auch die Beziehung zu bestehenden Kunden kann durch die Abstimmung der Vertriebsstrategie auf operationale Marketing-Aktivitäten langfristig intensiviert und gefördert werden. Da das KundenMeister Sales Tool alle relevanten Daten zu einem Kontakt innerhalb einer Datenbank speichert, können diese nachhaltig für den Vertrieb und die Absatzförderung genutzt werden. Beispielsweise sehen Sie auf einen Blick alle Interessensgebiete eines Kunden sowie die Produkte, die bereits von ihm gekauft wurden. Diese Infos lassen sich im KundenMeister einfach abrufen und können anschließend optimal für den Kundenbesuch oder die Verkaufsaussendung eingesetzt werden, da Sie dem Kunden nur jene Angebote unterbreiten, die für ihn auch von Bedeutung sind.