Rabattfähige Produkte/Steuerfreie Rechnungen

Rabatte und Steuern können in Bezug auf Ihre Produkte nun wesentlich einfacher verrechnet werden 

Bei der Rechnungserstellung haben Sie mit der neuen KundenMeister Version 3.2.18 die Möglichkeit, rabatt- und nicht rabattfähige Produkte zu definieren. Sobald Sie also mehrere Produkte verrechnen, wird der jeweilige Rabatt nur von den rabattfähigen Produkten abgezogen. Die Einstellung hierfür treffen Sie beim Produkt, unter Stammdaten – Produkte, selbst, indem Sie die Checkbox „Rabatte erlaubt“ aktivieren.

Des Weiteren können Sie über die Checkbox „Rabatt ausweisen“ bestimmen, ob im PDF-Rechnungsdokument der jeweilige Rabatt extra in einer untenstehenden Zeile angeführt wird.

Auch das Versenden steuerfreier Rechnungen ist nun mit der neuen Version 3.2.18 möglich. Hierbei können Sie bei den einzelnen Kontakten mittels Checkbox definieren, ob dieser eine steuerfreie Rechnung erhält oder nicht. Ist die Checkbox aktiviert, wird dies bei der Rechnungserstellung automatisch berücksichtigt, indem die Umsatzsteuer auf 0 % gesetzt wird. Außerdem wird via Platzhalter ein Text, der auf die steuerfreie Rechnung hinweist, eingefügt.

Darüber hinaus wurden weitere zahlreiche Platzhalter für die Rechnungserstellung entwickelt, sodass Sie nun wählen können, ob die lange, kurze oder erweiterte Produktbeschreibung in die Rechnung eingebettet wird.

Auch der Hintergrund für die Rechnungen im PDF-Format lässt sich nun individuell bestimmen, indem Sie Ihren gewünschten Hintergrund direkt beim Rechnungskreis/Auftragskreis uploaden und anschließend wählen, ob dieser Hintergrund auch beim Herunterladen sowie beim Mailversand angezeigt werden soll.