Manual-header-integration

Geben Sie Ihre Frage ein:

Geben Sie Ihre Frage zum KundenMeister® ein:

Benutzerpositionen verwalten

Benutzerpositionen dienen der Erfassung von Soll-Arbeitsstunden eines Benutzers, um Überstunden leichter zu erfassen. Eine Neue Benutzerpositionen können Sie unter Stammdaten – Benutzerverwaltung – Benutzerpositionen anlegen.

Benutzerpositionen_menü

Hierzu müssen Sie lediglich in das leere Feld unter dem Bereich „Neue Benutzerposition erstellen“ den Namen Ihrer Position eingeben und auf Speichern klicken. Darunter erscheint eine Übersicht über alle bisher erstellten Benutzerpositionen. Diese können auch jederzeit wieder über das Papierkorb-Symbol gelöscht werden.
benutzerposition_verwalten

Klicken Sie nun auf Stammdaten – Benutzerverwaltung – Benutzerrechte und wählen Sie hier einen Benutzer aus, für den Sie die einzelnen Rechte vergeben wollen. Die Auswahl eines Benutzers erfolgt im Bereich „Benutzer“ über den Bearbeitungsstift.

benutzer

Scrollen Sie schlussendlich zu dem Bereich „Benutzerpositionen„. Hier können Sie nun eine neue Position hinzufügen, indem Sie die bei „Position“ eine von Ihnen erstellte Benutzerposition auswählen. Danach legen Sie das Eintrittsdatum des Benutzers fest sowie die jeweiligen Arbeitsstunden pro Tag. Anschließend klicken Sie auf Speichern. Zu einem Benutzer können auch mehrere Positionen hinzugefügt werden.

benutzerpositionen