Beta Young Creative LabDie WebAgentur Körbler hat den Auftrag für die Umsetzung  für die Umsetzung einer Online-Bewerberdatenbank für „Beta Young Creative“ erhalten. Dabei kommt die innovative Software-Lösung „KundenMeister“ (CRM + E-Mail Marketing + Soziale Medien) zum Einsatz. Der KundenMeister verwaltet dabei alle Bewerber im Rahmen des Projektes und gibt der Jury die Möglichkeit, diese Bewerber anhand Ihrer Fähigkeiten und Referenzen umfassend zu beurteilen.

Am 7. September 2010 wurde „Beta Young Creative“ erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Dr. Christian Buchmann (Landesrat für Wirtschaft, Innovation und Finanzen), Dr. Michael Pachleitner (CEO der Michael Pachleitner Group) und Heimo Lercher (Obmann der Fachgruppe Werbung & Marktkommunikation in der WKO Steiermark) haben bei einer Pressekonferenz präsentiert, was in Zukunft im Rahmen des Projektes passieren wird:
20 junge Kreative werden ein Jahr lang im Young Creative Lab aktiv sein und ihrer Kreativität freien Lauf lassen können. Erfahrene Web-Designer, Grafiker, Texter, Konzepter, Illustratoren, Fotografen und Filmer coachen und arbeiten mit den jungen Kreativen.

Der Geschäftsführer von BETA Young Creative Lab ist Dipl. Päd. Ing. Harald Kouba. Er unterrichtet seit mehr als 25 Jahren an der Grazer HTL Ortweingasse und war mehre Jahre an der an der FH Joanneum tätig.

Beta Young Creative-Lab ist eine Institution zur Förderung des kreativen Nachwuchses, aber auch ein gewerbliches Unternehmen, das aktiv am Markt teilnimmt. Es ist europaweit einzigartig, dass ein Wirtschaftsressort in eine am Markt agierende Ausbildungseinheit der Kreativbranche investiert.

Die Webseite ist bereits online unter www.beta-lab.at erreichbar. Die Bewerbung ist ebenfalls ab sofort möglich!

Beta Young Creative Lab